Der kameon Support

Bei jeder Frage an deiner Seite. Auch eine perfekte Lösung wirft manchmal Fragen auf. Unsere Experten stehen dir dabei auf Wunsch zur Verfügung.

Diese Fragen werden uns am häufigsten gestellt

Wird mir bei der Einführung von kameon geholfen?

Unsere Customer Excellence hilft dir, kameon in deiner Organisation einzuführen und für die bevorstehenden Aufgaben anzupassen. Dieser Service ist definitiv nicht umsonst, allerdings auch nicht kostenlos. Wir weisen dich aber vor Beginn unserer Arbeiten aktiv auf etwaig anfallende Kosten hin. Der laufende E-Mail-Support und unser online Support-Center stehen dir natürlich jederzeit kostenfrei zur Verfügung.

Wie viel kostet kameon?

Das ist abhänig von der Produktlinie (BIZ, PLC oder CLUB), der Betriebsart (Cloud oder Server), den gebuchten Funktionen und von deiner gewählten Laufzeit (Monats- oder Jahresverträge). Wenn du genauere Infos willst, sprich uns einfach an! Wir entwickeln gerne ein maßgeschneidertes Angebot für dich.

Unter welchen Voraussetzungen lohnt sich kameon für mich?

kameon ist für Unternehmen aller Größenklassen und Branchen einsetzbar. Unter unseren Kunden befinden sich sowohl Startups, als auch große Konzerne und viele Unternehmen mittlerer Größe. Der Einsatz von kameon zeigt bereits in fünfköpfigen Unternehmen und Teams Wirkung. umso mehr natürlich in Unternehmen mit mehreren tausend Menschen.

Sind meine Daten bei kameon sicher?

Die Sicherheit deiner Daten hat für uns höchste Priorität. Wir befolgen strikt sämtliche Bestimmungen der DSGVO, wir setzen auf höchste Sicherheitsstandards und prüfen unsere Verfahren kontinuierlich. Darüber hinaus lassen wir uns regelmäßig von externen Fachleuten auditieren.

Kann ich kameon vor dem Kauf testen?

Selbstverständlich! Du kannst deine kameon Lösung völlig kostenfrei für 30 Tage testen. Hierzu ist auch keine Hinterlegung von Zahlungsdaten notwendig. Sprich uns einfach an.

Gibt es Einrichtungsgebühren oder andere verdeckte Kosten, mit denen ich rechnen muss?

Nein, wir sind transparent und wollen eine langfristige sowie vertrauensvolle Basis mit dir schaffen. Sollten Kosten in irgendeiner Art auftreten, werden wir dich im Vorfeld darauf hinweisen, so dass du entscheiden kannst wie du damit umgehen willst.

Kann ich kameon auch in meinem eigenen Rechenzentrum betreiben?

Ja, du hast die freie Wahl, ob du kameon bei uns betreiben möchtest (Cloud) oder eine Installation auf deinen Systemen wünschst (Server). Allerdings müssen in diesem Fall bestimmte Voraussetzungen gegeben sein. Außerdem kann der eigene Betrieb unter Umständen kostenintensiver ausfallen. Wir erläutern dir aber gern die Unterschiede der beiden Betriebsarten. Sprich uns einfach an.

Was kosten mich die bereitgestellten mobilen Apps aus den jeweiligen Stores?

Nichts! Die Kosten für die Apps sind in den berechneten Lizenzpreisen bereits enthalten.

Was passiert mit meinen Daten nach Ablauf einer Testphase?

Sollten wir dich von kameon überzeugt haben, werden deine Daten nach der Testphase in dein System übernommen. Selbstverständlich steht es dir auch frei mit einer geleerten Version von kameon in den Betrieb zu gehen. Solltest du dich vor Ablauf der Testphase nicht für kameon entschieden haben, werden die Daten mit Ablauf der Testphase automatisch und endgültig gelöscht. In diesem Fall haben wir allerdings auch keine Möglichkeit deine Daten wieder herzustellen, solltest du es dir später doch noch einmal anders überlegen.

Wie zuverlässig ist die Datenverfügbarkeit?

Mit kameon kannst du 7 Tage die Woche rund um die Uhr auf deine Daten zugreifen. Unser Rechenzentrum erreicht eine Hochverfügbarkeitsrate von 99,8%. Wartungsarbeiten werden stets so getaktet, dass dein Geschäftsbetrieb nicht beeinträchtigt wird.

Kann ich überall auf meine Daten zugreifen?

Ganz egal wo du dich befindest und mit welchem Gerät du kameon nutzen möchtest - über eine sichere https-verschlüsselte Verbindung, wie sie auch häufig im Online-Banking zum Einsatz kommt, können sich die Benutzer in das System einloggen und ganz bequem von unterwegs arbeiten.

Erfülle ich mit dem Einsatz von kameon alle Compliance Anforderungen?

Wir sind uns der hohen Verantwortung bewusst und halten uns strikt an die gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Neben den ISO-Zertifizierungen belegt auch ein externer Datenschutzbeauftragter die Rechtskonformität der angebotenen Cloud-Services. Zu Beginn der Zusammenarbeit schließen wir einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung ab.

Wie funktioniert die Testphase?

Du wählst eine Version von kameon und erhältst eine eigene Umgebung, die du zum ausprobieren nutzen kannst. Nur du hast Zugriff darauf, kannst also deine realen Daten eingeben, dich mit dem System vertraut machen – und wir garantieren dir ständige Datensicherung.

Muss ich die Testphase kündigen?

Nein, das musst du nicht. Die Testversion wird automatisch beendet, wenn die vorgegebene Laufzeit abgelaufen ist. Es entstehen für dich auch keine Verpflichtungen oder Gebühren, sodass du nichts beachten musst.

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?

All unsere kameon Produkte sind monatlich bzw. jährlich kündbar, je nach Vertragstyp.

Was ist der Unterschied zwischen der Cloud- und der Server-Version?

Die Version "Server" bezeichnet eine Serverumgebung innerhalb der eigenen Organisation. Der Bezug von kameon in der Serverversion ist an ein spezielles Lizenzmodell gebunden. Danach stellen unsere Experten deine individualisierte kameon-Lösung für den Einsatz in deinem Unternehmen bereit. 

Die Version "Cloud" berücksichtigt den Betrieb von kameon in einem von uns gewählten Rechenzentrum. Der Vorteil hieraus ist, dass für dich keine dedizierten Betriebskosten entstehen, da die kameon-Lizenz bereits alle Kosten für Wartung, Patch Management und Hardware beinhaltet.

Darüber hinaus liegen Datenverfügbarkeit, Sicherheit und Wartung in unserem Verantwortungsbereich.

Was bedeutet Customizing?

Customizing bedeutet, dass wir kameon auch individuell an deine spezifischen Bedarfe anpassen. Wenn du beispielsweise eine Funktion wünschst, die nicht in der Cloud-Version vorhanden ist, entwickeln wir diese auch individuell für dich.

Muss ich kameon installieren?

Nein, kameon ist komplett Cloud-basiert und läuft daher ausschließlich in deinem Browser. Um mit kameon durchzustarten brauchst du nichts weiter als einen Netz-Zugang. Die Nutzung ist ebenfalls unabhängig von der zugrundeliegenden Hardware und dem verwendeten Betriebssystem.

Warum sollte ich kameon PLC für mein Unternehmen einsetzen?

Datenschutz ist nicht nur wichtig für die Einhaltung der Gesetzgebungen, sondern auch für die Vertraulichkeit und Sicherstellung der dir überlassenen Daten. Die Gesetze schreiben vor, ein nachweisliches Datenschutzmanagement im Unternehmen zu betreiben – und genau hierbei unterstützt dich kameon PLC!

 

Maßgeschneidert auf die operativen Bedürfnisse deines Unternehmens haben wir kameon PLC konzipiert und entwickeln es kontinuierlich weiter. kameon PLC bietet dir Funktionen, um nachweislich deine Mitarbeiter im Datenschutz und der IT-Sicherheit zu schulen – wann immer sie wollen, mit mobilen Apps oder direkt am Desktop. Du kannst Auditberichte erstellen, Meldungen an deinen Datenschutzbeauftragten übergeben, deine geplanten und durchgeführten Maßnahmen überwachen, Zertifikate und Richtlinien überwachen und vieles mehr.

 

Übrigens: Solltest du auf der Suche nach einem externen Datenschutzbeauftragten sein oder selbst eine Vielzahl an Mandaten im Datenschutz betreuen - sprich uns an, wir können dich in beiden Fällen ebenfalls unterstützen!

Was wird mich kameon PLC kosten?

Ausführliche Informationen zu unseren Preismodellen findest du hier.

Solltest du kameon PLC für eine größere Organisation einsetzen wollen, sprich uns gerne an – wir finden eine gemeinsame Lösung.

Kann ich kameon PLC kostenlos testen?

Selbstverständlich! Innerhalb aller Module findest du sogenannte „Freemium“ Kontingente. Diese versetzen dich in die Lage das Modul ausführlich zu testen und dich mit den Funktionsumfängen vertraut zu machen.

Welche Zahlungsoptionen werden akzeptiert?

Alle Buchungen werden jährlich abgeschlossen. Wir stellen dir gerne eine Rechnung an deine Firma.

Was ist, wenn ich mit kameon nicht zufrieden bin?

Wenn du mit einem kameon Cloud-Produkt oder -Service nicht zufrieden bist, bieten wir dir eine Rückerstattung an: bei Monatsabonnements innerhalb des ersten bezahlten Monats nach dem Testzeitraum und bei Jahresabonnements innerhalb von 30 Tagen nach Bezahlung des Abonnements.

Welche Arten von Lizenzen gibt es bei kameon PLC?

Grundlegend unterscheiden wir innerhalb von kameon PLC zwei Arten von Lizenzen , die sich speziell auf deine Bedarfe abstimmen lassen:

 

Abonnement
Das Abonnement deckt den laufenden Betrieb deines individuellen kameon PLC Systems hinsichtlich Bereitstellung, Wartung und Betrieb ab.
Diese Lizenz wird je Modul erhoben und orientiert sich an der Anzahl deiner hinterlegten Organisationen im System. Wir rabattieren den Preis je Organisation. Das Abonnement wird jährlich im Voraus erhoben. Weitere Informationen zum Abonnement findest du hier.

 

Nutzungskontingent
Das Nutzungskontingent orientiert sich an deinem tatsächlichen Bedarf innerhalb der Module in kameon PLC über alle hinterlegten Organisationen hinweg. Hierbei wird je Nutzung innerhalb eines Moduls eine Transaktionsgebühr erhoben, die du in Paketen erwerben kannst. Die Anschaffung hat keine zeitliche Bindung. Das bedeutet, dass du deine Bedarfe individuell nach deinem persönlichen Geschmack für die Zukunft miteinbeziehen kannst.

Ein Beispiel zur Veranschaulichung: Im Modul Akademie planst du deinen Mitarbeitern diverse Schulungen zur Verfügung zu stellen. Du beschäftigst über deine Organisationen hinweg in Summe 200 Mitarbeiter – für die kommende Periode von einem Jahr planst du je Mitarbeiter zwei Schulungen durchzuführen. Somit ist das Paket in der Größenklasse 500 für dich in der Anschaffung am geeignetsten. Eine Sache noch: Die Nutzungskontingente sind nicht an die Inhalte und nicht an eine Zeit gekoppelt gekoppelt, das heißt gleichgültig welchen Inhalt du innerhalb des jeweiligen Moduls publizieren willst, ist das Nutzungskontingent gleichbleibend. Außerdem musst du sie nicht innerhalb eines Jahres verbrauchen. Weitere Informationen zu den Paketen und Staffelungen der Nutzungskontingente findest Du hier.

 

Inhaltslizenz

Du kannst innerhalb von kameon PLC vorgefertigte Inhalte erwerben, beispielsweise Vertragsvorlagen oder Schulungsvideos. Für diese produzierten Inhalte erheben wir eine einmalige Lizenz, die es dir erlaubt diese Inhalte innerhalb von kameon PLC einzusetzen. Die Inhaltslizenz ist wie bereits beschrieben einmalig und zeitlich nicht gebunden. Für selbst erstellte Inhalte entstehen selbstverständlich keine Gebühren.

Bekomme ich Unterstützung bei der Erstellung neuer Inhalte?

Selbstverständlich! Solltest du Hilfe bei der Erstellung einer neuen Vertragsvorlage oder einem personalisierten Video für deine nächste Schulung benötigen, freuen wir uns von dir zu hören. Sprich uns direkt an!

Auf welchem Browser sollte ich kameon PLC nutzen?

Die beste Performance erhältst du auf Chromium-basierten Browsern, wie beispielsweise Google Chrome, Microsoft Edge, Vivaldi, Brave, etc.

Was bedeutet Particle Cloud Security?

Die Particle Cloud Security Methode (PCS-Methode) ist eine neuartige Form der Sicherheit, die auf bestehenden, technologisch etablierten Methoden basiert. Die PCS Methode bedient sich der OTP Verschlüsselung, geht jedoch über das reine Verschlüsseln hinaus. Bei der PCS- Methode werden vorab verschlüsselte Daten durch eine technische Membran zerstäubt. Dadurch entstehen aus einer Datei 3 verschlüsselten Teildateien. Keine dieser Teildateien ist für sich genommen lesbar und erlaubt auch keine Rückschlüsse auf den Inhalt des Ursprungsdokuments. Die 3 verschlüsselten Teildateien werden außerdem bei drei unterschiedlichen Cloud Services gespeichert. Dies erhöht die Sicherheit zusätzlich. Denn selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Cloud-Anbieter gehackt würde und fremde Dritte an die Daten kämen, wäre nur ein Teil der Originaldatei und noch dazu in unlesbarer Form offengelegt.

Benötigst du Hilfe?

Ruf uns an!

Schreib uns eine E-Mail!

Vereinbare einen Beratungstermin!

Deine Beratung. Für uns Chefsache.

Mit unserer kameon Software kannst du alle unternehmensspezifischen Konfigurationen selbst vornehmen. Das bedeutet nicht, dass wir dich mit ihr allein lassen – im Gegenteil. Wenn du beim Start, der Einrichtung, der Datenmigration oder in anderen Bereichen Fragen hast oder Unterstützung benötigst, sind wir gerne für dich da. Bei jedem kameon Produkt wirst du nicht nur von einem unserer leitenden Verantwortlichen persönlich betreut, dir steht auch jederzeit ein Support-Team hochspezialisierter Berater, System-Ingenieure und Softwareentwickler zur Seite. Im Folgenden findest du die Ansprechpartner für das kameon Produkt deiner Wahl.

kameon BIZ

Director Software Development

Peter Burger

kameon CLUB

Director Service Design

André Schneider

kameon PLC

Managing Director

José Enrique Gómez Asbeck